V980X

Scheinwerfer

  • Strahlerfamilie mit funktioneller Designsprache
  • Drei Baugrößen für eine einheitliche Anmutung über alle Einsatzsituationen
  • Kompaktes Gehäusedesign für kräfteschonende Montage
  • Montagebügel für Wand- oder Traversenmontage, Schnellverstellung für vereinfachte Winkeljustierung
  • Separate LED Driver Box für die EVGs, standardmäßig vom Strahler getrennt für Installation z.B. an der Traverse oder im Mastfuß für einfache Wartung

Leistung
250 W – 1500 W

Lichtstrom
34874 lm – 198300 lm

Lichtfarbe
3000 K / 4000 K

Schutzart
IP66

Anzahl BoardsLeistungLichtstromFarbtemp.CRI
V9802 2x LEPL 24x6500W - 1000W74200lm - 132200lm4000KRa>70
V9801 1x LEPL 24x6250W - 500W37100lm - 66100lm4000KRa>70
V9803 3x LEPL 24x6750W - 1500W111300lm - 198300lm4000KRa>70

Allgemeine Spezifikationen

Abdeckung:

  • Planes Einscheibensicherheitsglas, Teilbedruckung auf Innenseite in schwarz

Wartung:

  • Alle externen elektrischen Verbindungen mit IP-Stecker für einfache Montage/Demontage
  • EVG in separatem Gehäuse aus Aluminium Druckguss

Optik:

  • Linsenoptiken aus PMMA in Multi-Layer-Technologie, verschiedene spezifische Charakteristiken für normgerechte Ausleuchtung von Großflächen; auch zur Ausleuchtung von Straßen und Plätzen gemäß DIN-EN 13201 geeignet

Elektrische Spezifikationen

LED-Technik:

  • LED-Anzahl: 144 (V9801), 2x 1400 (V9802), 3x 144 (V9803)
  • Hochwertige LED-Module mit hocheffzienten High-Power-LEDs mit bis zu 148 lm/W
  • Aluminium-Kern-Leiterplatte für optimales Wärmemanagement
  • Integrierte, elektronisch geregelte Temperaturüberwachung
  • LED-Modulrahmen, um Streuverluste auf ein Minimum zu reduzieren

Überwachung:

  • Thermische Überwachung im Betriebsgerät

Überspannungsschutz:

  • Integriert; Stoßspannungsfestigkeit von 6kV (DM / L-N), 10kV (CM / L/N-Erde)

Zusätzliche Spezifikationen

Gehäuse:

  • Pulverbeschichtet, Aluminium-Druckguss
  • Abdeckung aus ESG

Lichtregelung:

  • Konstantlichtstromregelung (CLM)
  • Autarke Leistungsreduzierung für den Betrieb in Netzen ohne Steuerleitung (LRA)
  • Digitale Kommunikation mit DALI
  • Optional: Funkgesteuertes Lichtmanagementsystem (LMS)